Deutsch - Altdanglar

Hinweis: Im Altdanglarischen gibt es keine Groß- und Kleinschreibung.

Die letzten neu hinzugefügten Vokabeln:

Fluss – Shalagur
[Begrüßung der Claner] – Darr‘hna’ismat
niemals – nikok
Fehler – arogg
ewig – nakok
Lektion – orogg
Anfang – vytok
Speer – seranash
[Hilferuf] – Thoshak!
Verteidiger – falgrodoi
schützen – wosdrodoi

Deutsch

Altdanglar

[Hilferuf]

Thoshak!

[Begrüßung der Claner]

Darr‘hna’ismat

A

 

Abgrund

Mulach

Acht

Res

alt

dang

alle(s)/jeder

gathil

Anfang

vytok

anführen

Falod

Angreifen/Angriff

Khavodh

Angreifer

Khavor

ankommen

Ogan

Arbeit

Shemhai

Ärger

Shemgai

Arm

Manashgor

Ast

Virag

Auge

Adhorr

Augenblick

Minai

außen

Goshka

B

 

Bär

Tho’parr

Bart

Argha

Bauch

Ghes

Baum

Viragath

Bein

Mannodgor

Beischlaf

ha’ou

beißen

kamm

Berg

degoll

Berserker

Tsurgo

Beute

Darr’had

Bewusstlosigkeit

Yatharp

Biss

kammhad

Blau

bodan

bleiben

ravarr

Blitz

Khadas

Blut

Ishkammarhad

bluten

ishkammar

Bote

merash

Botschaft

merhad

braten

onja

brechen

arasho

bringen

merr

Brücke

shas’ma

Brunnen

Shalavahad

Burg

Karagh

D

 

damals

gath’nahi

dick

goll’ho

Dieb

Thurad

dienen

yafal

doch/im Gegensatz

Ogach

Dreck

rack

drehen

muarr

drei

Darh

dreizehn

Es-Darh (eins-drei)

du

Cho

dumm

megad

Dunkelheit

Rashk

dünn

goll’va

E

 

Ebene

ghatas

Edelstein

Luwohad

eins

Es

Eis

Shiska

Eisen

Skal

Elf

Twalach

elf

Dwa

Ende

Shagul

er

Vesh

Erbauer

Falgatarr

Erde

Geteb

erhitzen

sh’kila

es/das

Gul

Essen

Gelohat

essen

gelom

ewig

nakok

F

 

Fackel

Ishkilmanash

fallen

adagh

falsch

kirom

Familie

alagh

fangen

mesha

Fehler

arogg

Feld

ghatelom

Fell

Shirin

fertig

Webadh

fett

mech

Feuer

Ishkil

Feuerball

Ishkil’adhorr

Finger

Nash

Fisch

Shui

Fleisch

gelog

fliegen

m’shi

früher/damals

ch’ton

fünf

Man

Fuß

Mannod

G

 

Gang

gurrhad

ganz

onat

gefährlich

tetash

gehen

Gurrh

Geist (Seele)

Kivosh

gelb

losh

Geruch

Shanidhat

Geschichte

Belohadh

geschlossen

resgje

Gesetz

Arrhath

gestern

p’nahi

Gewalt

Shuarr

glitzern

luwo

glühen

luthuro

Gold

Aluhad

golden

allua

graben

bedelech

groß

gathal

Grund

Unashad

grün

Yr

gut

dospor

H

 

Haar

desh

Habe, Besitz

Vashk

Haben, besitzen

Vash

Hand

Manash

hart

s’ga

Hass

Rugrash

Haut

Tharoshka

heilen

Ishkamonat

Heim

Falgorath

heiß

sh’kil

Herr

Sethem

hier

lash

Himmel

hame

hinrichten

matashak

hinten

ch’ga

Höhle

Shavarel

Holz

Virashak

Holzfäller

Viramadorr

Deutsch

Altdanglar

I

 

ich

Tharp

innen

Lashka

J

 

ja

Lo

jetzt

ton

jung

shiu

K

 

kalt

dosh

Kampf/kämpfen

Khavashk

Kämpfer

Khavashkor

Kampfpause

Vagorath

Keule

Ghehed

Kind

Iyurch

Klaue

Nashmadorr

Kleidung

Shirrtarr

klein

shiu

klettern

dhoham

Klinge

gelan

Knochen

t’shari

Kohle

Shugrel

König

Falgath

Kopf

Tharrdhorr

Kraft

Kell

krank

Tharonja

Kreis

orr

Krieg

Khavatash

Kugel

dhorr

kurz

yanushid

L

 

lachen

lihid

lang

ushid

laufen

ingaje

Leben

treghut

leer

shava

Lektion

orogg

Licht

Ish

links

ani

Loch

shavahad

Luft

chursu

lügen

fosta

M

 

machen/tun

achwa

Macht

Falath

Magie

Sarhad

Maul/Mund

Mashuril

Mensch

Mahann

Metall

daragh

mit

Do

Mitte

teren

Musik

leshea

Mutter

dhoar

N

 

Nase

Terendhorr

nass

shal

neben

Gor

nein

Tak

neu

fadeg

neun

Savash

niemals

nikok

Norden

Jumat

null

La

O

 

oben

ubjagh

oder

noi

ohne/un-

Yan

Ohr

Kordhorr

Ork

Yrch

Osten

Ismat

P

 

Pferd

Cadrulu

Pflanze

inghepudh

R

 

Rad

Cadrorr

rechts

anu

reden

tsahar

riechen

shanid

Ring

Orrnash

rot

tash

Rücken

Tharch’ga

Ruhe

unor

Rüstung

Barad

S

 

Schädel

Thardsharri

Schamane

scharf

chohi

Schatten

Guthuro

Schatz

Onora

Schild

Khavorrnash

Schlacht

Gathavashk

Schlaf

Codhul

schlecht

despre

schleichen

gurguthor

Schmerz

shkamm

Schnee

ubjashisk

Schmiede

sheska

schneiden

ghel

schön

shiuska

Schrei

carorhad

schreien

carora

schützen

wosdrodoi

schwach

tarii

schwarz

shu

Schwein

geloghad

Schwert

Gelatash

schwimmen

stintey

sechs

Kosh

See

Gathshalay

sehen

Adhan

setzen

ajedo

Sie

Vash

sieben

Ban

Sieg

Darr’hor

siegen

darr’h

singen

tsajew

Sklave

Yantochla

Sonne

Ishorr

später

shol’l

Speer

seranash

stark

whorr

stehen

dojeha

stehlen

vashguarr

Stein

g’rel

Stille

unor

Straße

Gurg’rel

Sturm

Shejgat

Süden

Komath

T

 

Tag

Ishach

Tanz

Guraleshad

tanzen

guralesh

tief

gathogath

Tod

Shak

treffen

salass

treten

renash

trinken

tharshal

Deutsch

Altdanglar

U

 

über (räumlich)

gathal

und

il

uneins/zerstritten

vasrad

Unglück

Gathespre

Unlebender

Dsharigurr/Moroi

unter

ghatol

V

 

Vampir

strigoi (m)/strigoaica (w)

Vater

dho’us

verlieren

Yadarrhad

vernichten (auch töten)

madorr

verraten

vashghadarr

Verräter

Vashghadarrhad

Verteidiger

falgrodoi

viel

Gath

vier

Rej

von

Ap

vorne

ch’t

W

 

Waffe

Khathed

Wahrheit

Matarr

Wald

Gathingeph

Wasser

Shalay

weg

yalash

weich

yas’ga

weiß

sha

weit

gushid

Welt

sheb

wenig

shkul

wenn

nof

werfen

ranash

Westen

Samat

wild

atseagh

Wind

shej

wir

Tharl

wissen

otarr

wollen

thashla

Wort

Tsa

Wunde

gammarhad

Wut

garthum

Z

 

Zahn

Kammhor

Zauberer

Sarmath

zaubern

sar

Zehe

Nod

zehn

Esla

Zeichen (Prophezeiung)

Tsa’tochla

Zeit/Zeitalter

machla

Zerstritten/uneins

vasrad

zu/zum

nai

Zukunft

Sh’tochla

zurück

faldang

zwanzig

Vasla

zwei

Vas

Zwerg

Ghezarkha

zwölf

Borr

 

Menü schließen