Kopfbild: Danglar:reloaded
"... Eine Klinge muss geschmiedet werden. Sie bedarf der steten Aufmerksamkeit dessen, der sie schmiedet. Und sie bedarf noch anderer Dinge: Sie bedarf der Sorgfalt, damit sie edel wird. Sie bedarf der Genauigkeit, damit sie das Gleichgewicht findet. Und das Wichtigste: der Schmied muss Respekt für die Klinge verspüren, ansonsten mag sich das Metall ihm widersetzen und aus dem Ruder laufen ..."
Aus dem Buch der Erinnerung

Zurück zur Kategorieübersicht

-image-Die Unlebenden

Krajgoj von Danglar mit seiner LeibgardeEin Überbleibsel der Schlacht gegen den ersten Missionar und der Grund für die allgemeine Unbeliebtheit der Magier in Danglar:
Als der Waldfürst unter Führung des ersten Missionars das Land zu überrennen drohte, erhoben die Magier als letzte Rettung Kracgoj, den ersten Falgathen, von den Toten. Mit seinem Heer von Unlebenden besiegte er den Missionar und zerfiel wieder zu Asche, doch ein Fluch bindet ihn an den Waldfürsten: Sobald ein neuer Missionar erscheint, ersteht auch der untote Herrscher von Neuem - und er hat inzwischen eigene Pläne.
Nach der Niederlage des zweiten Missionars gibt es zur Zeit jedoch keine Unlebenden in Danglar.
… oder?

tagged